Branchenlösungen

Datenlösungen für Finanzdienstleister

Verbessern Sie Ihre Datenanalyse mit den Lösungen für Finanzdienstleister von Precisely, um Ihre Kunden besser zu verstehen, Wachstumschancen zu identifizieren, ein reibungsloses Omnichannel-Kundenerlebnis zu schaffen, Compliance zu gewährleisten, Risiken zu minimieren und Ihre Filialleistung zu optimieren.

Neue Chancen nutzen und Compliance gewährleisten

Die Finanzdienstleistungsbranche wandelt sich. Um im Wettbewerb zu bestehen, müssen Banken, Kreditgenossenschaften, Hypothekenanbieter und Kreditkartenunternehmen ihren Kunden ein erstklassiges Erlebnis bieten, sprich günstig gelegene Filialstandorte, zuverlässige Digitalkanäle sowie ansprechende Produkte und Leistungen.

In diesem herausfordernden Umfeld sind Finanzinstitute auf First-Party- und Third-Party-Daten sowie raumbezogene Analysen angewiesen, um die Auswirkungen der Marktdynamik und des Kundenverhaltens auf ihr Geschäft besser zu verstehen.

Finanzinstitute müssen außerdem agil sein, um auf neue Marktbedürfnisse und Marktchancen einzugehen, Finanzkriminalität und Geldwäsche zu bekämpfen und schnell auf neue Vorschriften zu reagieren.

Durch eine 360-Grad-Kundenansicht ermöglichen Sie bessere Serviceangebote, ein wirksameres Marketing und eine effektivere Risikominderung. Kontextbasierte Standortdaten helfen Ihnen, Beziehungen besser zu verstehen und bessere Entscheidungen zu treffen.

Lösungen für Finanzdienstleister von Precisely

Für eine umfassende Kundenkenntnis müssen Sie die Customer Journey verbessern, Kundendaten umgehend in Ihrem gesamten Unternehmen bereitstellen und den Handlungskontext der Kunden verstehen.

Kontext entsteht aus einer vollständigen 360-Grad-Sicht und hilft, Beziehungen zu identifizieren, versteckte oder nicht offensichtliche Chancen aufzudecken und Kunden auf sinnvolle Weise anzusprechen. Kontext ist erforderlich, um Ihren Marktanteil zu erweitern, den besten Service zu leisten und Omnichannel-Interaktionen zu personalisieren.

Um diesen Kontext aufzubauen, benötigen Sie eine effiziente Lösung, die es Ihnen ermöglicht, Daten über Silos hinweg zu verbinden, die Datenqualität zu verbessern und Daten gemäß Ihrer Ziele anzureichern. Kontext ermöglicht die Optimierung sämtlicher Interaktionen, schnellere Erkenntnisse, aussagekräftige Analysen und eine umfassende Automatisierung Ihrer Geschäftsabläufe – bei gleichzeitiger Unterstützung von Compliance, Datenschutzmaßnahmen und FCC-Initiativen.

Mit Spectrum Context bieten wir eine Lösung für eine 360-Grad-Kundenansicht, die schnell eingeführt ist und sich rasch bezahlt macht. Denn wenn Sie jeden Kunden im Kontext seiner Konten, seines Verhaltens und seiner geografischen und demografischen Daten betrachten, können Sie nachhaltiger und effizienter mit ihm interagieren.

Diese Einzelplattformlösung kombiniert den immensen Nutzen von Datenqualitätsfunktionen mit Graphdatenbanktechnologien. Das bedeutet, dass Sie nicht mehr auf mehrere Tools angewiesen sind, um Ihre Daten zu bereinigen und in ein zentralisiertes Modell zu laden. Wenn Beziehungen hergestellt werden und sich Veränderungen in realen Szenarien ergeben, ermöglicht unser graphenbasierter Ansatz eine agile und flexible Übernahme dieser Änderungen.

Erleben Sie die Agilität und Flexibilität unserer graphenbasierten Lösung, indem Sie Ihre Daten über mehrere Dimensionen hinweg analysieren und ihren  wahren Kontext ermitteln. Traditionelle Datenbanktechnologien gelangen an ihre Grenzen, wenn Agilität gefragt ist. Die Graphdatenbank bewältigt komplexe Abfragen mit Lichtgeschwindigkeit. Graphen helfen Ihnen, die Bedürfnisse und das Risiko eines Kunden zu projizieren, wobei Kontexte wie Lebensphase, finanzielle Situation, Transaktionsverhalten, geografischer Standort, Haushaltsbeziehungen und mehr einfließen.

Wenn Sie Kontext ermitteln, können Sie jeden Kunden über jeden Touchpoint effizienter und effektiver ansprechen. 

Erfahren Sie, wie die Verify-Produkte von Precisely einer Bank in New  England halfen, das Kundenerlebnis durch Schaffung einer 360-Grad-Kundenansicht zu transformieren.

Da sich die regulatorischen Anforderungen ständig ändern, werden Screenings anhand von noch mehr Listen nur noch mehr Alarme und noch mehr falsch positive Ergebnisse generieren. Die meisten Screening-Plattformen bieten keine Funktionen für Datenqualität oder Entitätsauflösung. Gleichzeitig erfordern Budget- und Personalbeschränkungen mehr Wirtschaftlichkeit.

Es ist also an der Zeit, den Screening-Prozess insgesamt zu überdenken und eine alternative Lösung zu nutzen, die nicht nur die Quantität, sondern auch die Qualität der Alarme steigert. Durch verbesserte Datenqualität, Listenmanagement und Entitätsauflösung in allen Ihren Schlüsselprozessen für Screening, Transaktionsüberwachung und Legitimationsprüfung (Know Your Customer, KYC) können Sie Screenings und Recherchen optimieren.

Unsere fünf eigenständigen Module der Lösung Spectrum Screener steigern die Effizienz vor, während und nach dem Matching-Verfahren. Sie können alle diese Module auf einfache Weise als Gesamtpaket oder auch einzeln in ihre bestehende Infrastruktur einbinden, um:

  • Daten und Listen zu optimieren,
  • globales und lokales Matching gleichzeitig auszuführen,
  • die Match-Qualität zu verbessern,
  • Fälle zu aggregieren und zu priorisieren,
  • die regulatorische Transparenz zu erhöhen,
  • Risiken effektiver zu beherrschen.

Identifizieren, standardisieren und integrieren Sie Daten aus unterschiedlichen Quellen direkt in Ihrer Screening-Lösung mit bereinigten, konsolidierten Negativnachrichten und Watchlists, um Doubletten drastisch zu reduzieren. Das führt zu genauerem Matching, besserer Compliance und weniger redundanten Alarmen, wodurch die Produktivität steigt.

Spectrum Screener ist transparent und kundenseitig konfigurierbar. Sie können damit:

  • Zuverlässigkeitsniveaus auf einfache Weise kalibrieren, um Risiken besser zu beherrschen,
  • genau verstehen, wie Matches entstehen (auch wann und wie Fuzzy Matching eingesetzt wird),
  • schnellen, unkomplizierten Zugriff auf vollständige Datenabstammungen und Audit Trails erhalten.

Optimieren Sie die Recherche mit integrierter Ereignissortierung und Fallaggregation, um Doppelarbeit für Ihr Rechercheteam zu vermeiden. Spectrum Screener wendet maschinelles Lernen auf Rechercheergebnisse an, um die Effizienz kontinuierlich zu steigern. So sinkt die Anzahl falsch positiver Ergebnisse, die ihr Fallmanagementsystem und die Zeit der Ermittler beanspruchen.

Unsere Screening-Module integrieren sich nahtlos in Ihr aktuelles Fallmanagementsystem, Ihre Arbeitsabläufe, Ihr Berichtswesen und Ihre Analytik, um schnell und mit minimaler Unterbrechung wertvolle Ergebnisse zu liefern.

Physische Standorte bringen einen signifikanten Kapitalaufwand mit sich. Es ist also wichtig, zu wissen, wie viele Standorte in einem Markt benötigt werden. Ebenso müssen die richtigen Standorte ausgewählt und ihre Leistung maximiert werden. Die Entscheidung, welche Standorte zu schließen sind und in welche investiert werden soll, zum Beispiel in Form einer Renovierung, sind für den Erhalt und das Wachstum Ihres Kundenstamms besonders wichtig.

Die Verwaltung der Standorte und die Reduzierung von Ausgaben für Filialen bei gleichzeitiger Beibehaltung oder Ausdehnung des Marktanteils kann eine Herausforderung sein. Konsolidierungen, Renovierungen und Neueröffnungen sind wichtige Filialtransformationen, die analysiert und quantifiziert werden müssen, um bessere Entscheidungen zu treffen.

Bei Filialschließungen stehen Kundenbeziehungen auf dem Spiel. Sie müssen Überlappungen im Filialnetz reduzieren und entscheiden, welche Filialen geschlossen werden, wobei das Risiko von Kundenverlusten zu minimieren ist. Voraussetzung für diese kritischen Entscheidungen ist ein detailliertes Finanzszenario, das eine Abschätzung der Ertragsauswirkung einer Schließung gegenüber dem eingesparten Aufwand liefert.

Auf der Suche nach neuen Marktchancen ist es wichtig, die Marktnachfrage, die Intensität des Wettbewerbs und die aktuelle Filialabdeckung zu verstehen, um neue Standorte zu identifizieren und die besten Chancen auf Erfolg zu haben. Um den neuen Standort zu rechtfertigen, ist eine detaillierte Prognose auf Produktebene notwendig – nicht nur für die neue Filiale, sondern auch, um zu ermitteln, wie viel von dem für diese neue Filiale vorhergesagten Umsatz auf Kosten bestehender Standorte gehen könnte (Kannibalisierung).

Die Renovierung bestehender Filialstandorte ist eine weitere Taktik zur Aufwertung Ihres aktuellen Filialnetzes. Aber welche Attribute werden die größte Auswirkung auf die Filialleistung haben? Unsere Lösungen ermöglichen es Ihnen, zahlreiche Filialkonfigurationen zu testen, um zu sehen, ob eine Änderung von Filialattributen eine signifikante Auswirkung auf die Leistung hat.

Das Produktpaket Spectrum Spatial Insights und unsere hochwertigen Daten- und Analyselösungen geben diese Antworten und ermöglichen Ihnen den Aufbau eines optimalen Filialnetzes, um die Rentabilität Ihrer Investition zu maximieren und die Erwartungen Ihrer Kunden zu übertreffen.

Weitere Informationen bietet unser Webcast: „Rekalibrieren Sie Ihre Filialtransformationsstrategie mit neuen Erkenntnissen“.

Das Festlegen realistischer Umsatzerwartungen auf Basis von Marktchancen hilft Filialen, ihr Potenzial optimal auszuschöpfen. Angemessene Umsatzziele verbessern signifikant die Effektivität Ihres Vertriebsteams und ihres Anreiz- oder Prämiensystems, wodurch letztlich der Umsatz steigt. Eine bessere Zuweisung von Umsatzzielen steigert die Wahrscheinlichkeit, diese zu erreichen, und damit die Gesamtleistung – denn realistische Ziele verbessern die Motivation des Vertriebspersonals.

Je nach Marktdemografie, Wettbewerbsumfeld und Objekteigenschaften steht jede Filiale in Ihrem Netz einzigartigen Herausforderungen gegenüber. Das Verständnis dafür, wie diese Herausforderungen die Filialleistung beeinflussen, liefert Einblicke dazu, wie Potenziale gesteigert und wahre Marktchancen genutzt werden können.

PERFORM.360 liefert einen Benchmark der aktuellen Leistung sowie Einblicke, in welchen Filialen ungenutztes Potenzial vorhanden ist. Unsere chancenbasierten Umsatzziele geben auch eine Wahrscheinlichkeit für das Erreichen von Kennzahlen an. So lässt sich feststellen, ob die Ziele angesichts der bisherigen Filialleistung und der Markteigenschaften möglicherweise zu aggressiv sind.

Mehr erfahren über PERFORM.360.

Hypothekengeber versuchen, das Risiko von Zahlungsausfällen zu senken. Verbesserte Abschlusszyklen und Objektbewertungsmodelle sind somit für Ertragssteigerungen von zentraler Bedeutung.

Precisely beschleunigt Objektbewertungen in einer cloudnativen Umgebung, was es dem Hypothekengeber erleichtert, Analysemodelle zu verbessern, Wertermittlungen abzusichern und das Risiko weiter zu minimieren.

Bei der Bearbeitung eines großen Gebiets mit vielen Objekten können die Variablen, die den Wert einer Immobilie bestimmen, unüberschaubar sein. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, nationale Datensätze zu finden, die sich leicht für Analysen organisieren und kombinieren lassen.

Die von Precisely angebotenen Tools zur Geocodierung und Geoanreicherung ermöglichen es Unternehmen, Daten aus einer Vielzahl von Quellen zu integrieren, zu organisieren, zu verwalten und zu analysieren, um Objektdaten anzureichern und damit „Immobilienintelligenz“ zu schaffen Indem ein Objektdatensatz um Informationen ergänzt wird und eine eindeutige, dauerhafte Kennung erhält, können Hypothekengeber schnell enorme Datenmengen zusammenführen, zum Beispiel:

  • Immobilientyp (Einfamilien- und Mehrfamilienhaus)
  • Demografie und Geodemografie
  • Klimatische Risikofaktoren wie Entfernung von der Küste, Waldbrand- oder Hochwassergefahren, historische Wetteraufzeichnungen
  • Objekteigenschaften
  • Points of Interest in der Umgebung

Hypothekenanbieter können maschinelles Lernen einsetzen, um die wichtigsten Attribute der Immobilienwerte in ihrem Portfolio zu identifizieren.

Mit Spectrum Global Geocoding erhält jede geocodierte Adresse in den Vereinigten Staaten und Kanada eine eindeutige und dauerhafte Kennung, die PreciselyID. Die PreciselyID kann für eine schnelle und einfache Abfrage von über 9.000 Attributen genutzt werden, was eine Fülle von Informationen über eine Adresse ergibt.

Unternehmen und Organisationen, denen die Vorteile der Datenanreicherung für Immobilien bewusst sind, nutzen Location Intelligence-Lösungen mit einer Vielzahl von Plattformen und Umgebungen. Über ein Online-Produkt in Form von Software as a Service (SaaS) können Sie auf Leistungen zugreifen. Zur Einbindung in Ihre Geschäftsprozesse dient ein cloudnatives Software Developer Kit (SDK), eine Programmierschnittstelle (API) oder eine gehostete Lösung, selbst eine On-Premises-Installation ist möglich. Wir haben die Tools und Ressourcen, die Sie benötigen, um die für Hypothekenentscheidungen relevanten Faktoren zu verstehen.

Um mehr zu erfahren, lesen Sie unser E-Book „Geocoding für Unternehmen“.

Genaue Daten helfen Ihnen, Kundensegmente zu verstehen, Ihr Risikomanagement zu verbessern und intelligentere Entscheidungen zu treffen. Mit Precisely erhalten Sie die Einblicke, die Sie benötigen, um die profitabelsten Filialstandorte auszuwählen, die Nachfrage vorherzusagen und Marketingprogramme auf größten Effekt auszulegen.

Precisely bietet den umfangreichsten Datenkatalog der Branche mit Datensätzen, die speziell für Finanzdienstleistungen entwickelt wurden. Verwandeln Sie geschäftliche Daten in konkrete Informationen, indem Sie leistungsstarke prädiktive Analysewerkzeuge nutzen und mittels Demografie- und Location-Intelligence-Funktionen eine größere Präzision erreichen.

Das umfangreiche Demografiedatenportfolio von Precisely ermöglicht es Ihnen, Ihre Kunden besser zu verstehen und anzusprechen. Hierbei werden Ihre Daten mit wertvollen Informationen für Targeting und Segmentierung angereichert. Demografische Daten von der nationalen bis herab zur individuellen Ebene sorgen für mehr Flexibilität in der Granularität Ihrer Kundenanalysen. Abschätzungen und Prognosen ermöglichen die Planung für künftige Märkte. Geodemografie- und Segmentierungsdaten bieten Einblicke in die Lebensstile Ihrer Kunden und Zielmärkte – für stärkere Botschaften, erfolgreichere Angebote und wirksamere Strategien.

Die Datenanreicherung für Standorte liefert auch wichtige Erkenntnisse für Finanzdienstleister. Geografiedaten schaffen Perspektiven für das Verstehen von Märkten, Mitbewerbern, Chancen und Risiken. Durch Geoanreicherung Ihrer Filialstandorte, der Kundenaktivität und der Wettbewerbslandschaft können Sie gewinnbringende datengetriebene Geschäftsstrategien entwickeln. Die standortbasierten Daten von Precisely umfassen Hunderte von Datensätzen zu Grenzen, Points of Interest, Straßen und Adressen, so dass Sie Ihre bestehenden Daten mit tieferem Kontext anreichern können. Sie verstehen, wie der Standort eines Mitbewerbers Ihre Filialleistung beeinflusst oder wie zwei Ihrer eigenen Filialen sich möglicherweise gegenseitig Geschäft wegnehmen. Sie können auch Straßendaten nutzen, um zu sehen, wie gut Ihre Standorte für bestehende und potenzielle Kunden erreichbar sind. Datensätze für Finanzdienstleister von Precisely vermitteln Ihnen ein vollständiges Bild Ihres Unternehmens, Ihrer Kunden und Ihrer Mitbewerber.

Daten kostenlos finden, evaluieren und sampeln mit Precisely Data Experience

Erkennen Sie das Marktpotenzial Ihrer Produkte

Demografische Daten sind eine Komponente, aus der sich das Potenzial jedes Markts erkennen lässt. Jedoch kann es mühselig sein, Hunderte von demografischen Variablen mit dem Kaufverhalten für ein gegebenes Produkt in Beziehung zu setzen. Daten, die aussagekräftige Demografiedaten mit Millionen aktueller Kundenbankbelege kombinieren, liefern ein tieferes Verständnis der wahren Marktchancen für das jeweilige Produkt.

Gehen Sie noch einen Schritt weiter: Verschaffen Sie sich einen detaillierten Einblick in die Gesamtausgaben für über zwanzig Produkte für Verbraucher und Kleinunternehmen – auf der Ebene von Volkszählungszonen. Produktsummen werden für das laufende Jahr und eine Hochrechnung über fünf Jahre ermittelt. Unser ausgefeilter Modellierungsprozess erlaubt die Segmentierung der Daten anhand des individuellen Banknutzungsverhaltens der Kunden, wie Aufsuchen der örtlichen Filiale, Homebanking und Tätigen von Bankgeschäften am Arbeitsplatz.

Diese Daten sind von grundlegender Bedeutung für marktbasierte Analysen: Sie verschaffen ein umfassendes Verständnis des gesamten Produktpotenzials von Finanzdienstleistungen.

Daten kostenlos finden, evaluieren und sampeln mit Precisely Data Experience

Optimieren Sie das Kundenerlebnis

Kreditkartenunternehmen müssen nicht nur wissen, wie sie Produkte am besten an bestimmte Kunden anpassen, sondern ihren Kunden auch ein verständliches und einfaches Antragsverfahren bieten. Potenzielle Kunden wollen ein Antragsformular online aufrufen und ausfüllen und schnell eine Antwort bekommen.

Um den Antragsprozess zu vereinfachen, betten Kreditkartenunternehmen eine einfache Typeahead API ein. Diese API gibt beim Eingeben der Teiladresse eine automatisch vervollständigte Liste von Adressen zurück. So entsteht durch Einbindung eines kostengünstigen SaaS-Dienstes ein kundenfreundlicher Antragsprozess. Davon profitieren am Ende beide Seiten, das Kreditkartenunternehmen und der Antragsteller.

Mit Precisely verbessern Finanzinstitute ihren Service und ihr Marketing und minimieren gleichzeitig Risiken, indem sie eine 360-Grad-Sicht auf jeden Kunden erhalten und Standortkontext gewinnen.